Mit Cofain bleibt man hellwach

WERBUNG

Heute möchte ich Euch gern den Wachmacher von Cofain vorstellen. Ich erhielt ein tolles Testprodukt um mir mal selbst ein Bild von den Produkten machen zu können. Vielen lieben Dank vorab dafür

Wer oder was steckt hinter Cofain:

Cofain ist ein Koffein-Erfrischungsdrink zur Steigerung der Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Es besteht aus Kaffee-Extrakten und anderen rein natürlichen Wirkstoffen. Man sollte gleich wissen, das es sich hierbei weder um Kaffee, einen Softdrink, noch um einen Energydink handelt, was vielleicht viele auf den ersten Blick vermuten. 


Cofain verspricht die Verbesserung von:

  • Konzentration
  • Aufmerksamkeit
  • Reaktionszeit und
  • Reaktionsgeschwindigkeit


Hinweis: wegen dem hohen Koffeingehalt ist Cofain 699 nicht für Kinder, Schwangere und stillende Frauen zu empfehlen!!!

Eine Dose Cofain enthält 175 mg Koffein. Das entspricht 2 Dosen eines üblichen Energydrinks oder 3 Tassen starken Kaffee. Das ist schon mal ne ganze Menge was einen da so wach hält .

Weitere Infos über meine Produkte:

Pure Cofain 699: ist ein kohlensäurehaltiger hochdosierter Koffein-Erfrischungsdrink. Wurde unter ärztlicher Expertise und Kontrolle entwickelt und auch getestet. 

Cofain Near Water 199: kalorienarmes Erfischungsgetränk mit natürlichem Koffein, Kohlenhydraten, Magnesium und Zitronengeschmack. 



Unser Fazit:

Ich habe mich sehr über den Test gefreut, da ich immer mal zwischendurch einen Wachmacher benötige. Ich habe im Job viel Stress und bin froh, wenn ich einfach etwas zum Wachhalten habe . Cofain kannte ich bis vor diesem Test gar nicht – ein Grund mehr mich auf diesen Test zu freuen . Wir haben Cofain, wie empfohlen, eiskalt genossen. Ich muss gestehen, dass mich der Geschmack anfangs etwas irritiert hat. Cofain 699 schmeckt wie eine Mischung aus Kaffee, Cola und noch etwas mir undefinierbarem. Ist etwas gewöhnungsbedürftig. Ich würde mir noch ein bissel mehr Kohlensäure wünschen. Den hohen Koffeingehalt habe ich schon nach kurzer Zeit gespürt. Man spürt richtig, wie etwas im Körper vorgeht. Ich bin da wohl etwas „sensibel“. Nach zwei Dosen würde ich wahrscheinlich durch die Wohnung hüpfen wie ein Duracell-Häschen .

Cofain Near Water 199 schmeckt mir persönlich besser als Cofain 699, da hier der Zitronengeschmack in den Vordergrund tritt. Hier ist der Koffeingehalt nicht ganz so hoch, aber auch dieser Drink sorgt für eine gewisse Frische und Wachheit.

Geschmacklich scheiden sich die Geister. Ich habe zwei Dosen an Freunde verteilt. Der eine liebt es, der andere mag es nicht. Aber zum Glück sind Geschmäcker ja unterschiedlich

Ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich bei Cofain.at für diesen wirklich interessanten Test bedanken

Eure Nadin ♥